bekannt aus:

Partner:

  • Kreativ mit Holz - Wochenworkshop

    Sie suchen sich ein Stück Holz aus und schaffen daraus Ihr eigenes Kunstwerk. Sie werden individuell betreut. Alle erforderlichen Hilfsmittel (Werkzeuge, Maschinen und Schutzmittel) sind vorhanden. Verpflegung ist ebenfalls inclusive. Mehr dazu und die jeweils aktuelle Belegung der Workshops finden Sie auf unserer Website.
    Di. 03.10.2017 380,00 € Greven
  • Silberschmuck modellieren mit Art Clay

    Art Clay ist eine stark silberhaltige Modelliermasse, mit der man sehr schnell schöne und tragbare Schmuckstücke herstellen kann, ohne Goldeschmiedetechnik-Kenntnisse. In diesem Kurs liegt der Schwerpunkt auf Abdruck- und Pinseltechnik. Die Schmuckstücke entstehen, indem von Gegenständen oder Pflanzenteilen ein Abdruck mit der silberhaltigen Masse gemacht wird oder ein brennbares Trägermaterial (z. B. ein Pflanzenblatt) Schicht für Schicht mit Art Clay bepinselt wird. Beim Brennvorgang im Ofen verbrennen dann alle Nicht-Silberanteile, so dass ein Feinsilberelement (999er Silber) das Endergebnis ist, dessen Oberfläche den Abdruck bzw. die Oberfläche des bepinselten Elementes zeigt. Zuzüglich zur Kursgebühr fallen pro Gramm verarbeitetes Material 2,90 EUR an.
    Sa. 28.10.2017 80,00 € Darmstadt
  • Wochenendkurs Steinbildhauerei Rheinland - Pfalz

    Die Bildhauerei Alwatra ist eine Gemeinschaft von Bildhauern, die seit dem Jahr 2000 auf einem idyllischen Bauernhof in der Nordpfalz zusammen lebt und arbeitet. In angenehmer Werkstattatmosphäre können die Kursteilnehmer das Potential ihrer eigenen Kreativität entdecken und die Möglichkeiten des plastischen Ausdrucks in Stein kennen lernen.Sie können sich zunächst mit dem Werkzeug vertraut machen und anhand eines selbst gewählten Themas die Grundformen der manuellen Steinbearbeitung kennenlernen. Je nach gewähltem Motiv werden unterschiedliche Arbeitstechniken benötigt und erprobt. Sie werden staunen, was Sie alles in drei Tagen zuwege bringen können. Im Mittelpunkt der Kurse steht die Freude, mit den eigenen Händen etwas Unvergängliches zu schaffen,ganz vom Alltag wegzukommen und sich auf den Dialog mit dem Stein zu konzentrieren. Die Dozenten stehen bei der Formsuche und Umsetzung der Idee stets hilfreich zur Seite .Die Betreuung der freien Formen übernimmt Melchisedek von Ehr, die der figürlichen und architektonischen Arbeiten Brigitte Eimer. Gearbeitet wird überwiegend in Pfälzer Buntsandstein, der sich sehr gut bearbeiten lässt. Für die Verpflegung ist in familiärer Atmosphäre bestens gesorgt, auf Wunsch auch vegetarisch. Kurszeiten jeweils: 9:30 - 18°° Uhr Kosten: 3 Tage: 225€ zzgl. Material (Sandsteine ab 25€) , inkl.Werzeugnutzung und Verpflegung Da maximal 8 Teilnehmer in einem Kurs sind, ist eine intensive Betreuung möglich.
    Fr. 13.10.2017 225,00 € Gundersweiler