Fotografie Hamburg Lichter der Hafencity

nächster Workshop:
    Terminübersicht
    Anmeldeschluss:
    kein weiterer Termin verfügbar.
    Kategorie:
    Photo
     
     
     
    Termin auf Anfrage. Kontaktiere den Anbieter und frage nach deinem Wunschtermin.

    Details

    Abends strahlt die Hamburger Hafencity eine ganz besondere Stimmung aus. Lichtinstallationen, Unterführungen und beleuchtete Brücken in futuristischer Architektur bieten außergewöhnliche Motive. Im Wasser und in den modernen Fassaden spiegeln sich die abendlichen Lichter vielfach wieder. Relikte der alten Speicherstadt geben der Szenerie einen spannenden Kontrast. Ein professioneller Fotograf führt sie auf einer ausgewählten Route zu den faszinierendsten Stellen und zeigt Ihnen, wie Sie mit Ihrer Kamera die schwierigen Lichtverhältnisse beherrschen und mit wenigen Kniffen Ihren "Hafencity-by-Night-Fotos" besonderen Charme verleihen können. Sie lernen Geschwindigkeit fotografisch darzustellen und erfahren auch, wie Sie mit "Lichtmalerei" künstlerische Akzente setzen können, egal, ob Sie mit einer digitalen Kompakt-, System- oder Spiegelreflexkamera unterwegs sind.

    Highlights:

    abendliche Fototour durch die Hamburger Hafencity
    professioneller Fotograf als Begleitung
    Training des fotografischen Sehens
    Übung verschiedener Aufnahmetechniken
    Hilfestellung bei Fragen zur Kamera
    Zusammenstellung einer aussagekräftigen Fotoserie
    4 professionelle Abzüge der eigenen Aufnahmen, im Preis enthalten
    Kosten der öffentlichen Verkehrsmittel für die Dauer der Tour, im Preis enthalten

    Veranstalter:

    go4foto
    Profil - Kontaktieren

    Bewertung:

    Für diesen Kurs gibt es noch keine Bewertungen

    Anforderungen

    Voraussetzungen:

    Anfänger bis Fortgeschrittene sind herzlich willkommen

    Was ist mitzubringen:

    Deine digitalen Kompakt-, System- oder Spiegelreflexkamera

    Ort und Anfahrt

    Ort:

    -
    20355 Hamburg, Deutschland

    * Preis inkl. gesetzlicher MwSt., sofern der Kursanbieter nicht von der Kleinunternehmerregelung gemäß § 19 UStG Gebrauch macht.