Eitempera bei Veronika Olma

nächster Workshop:
    Terminübersicht
    Anmeldeschluss:
    kein weiterer Termin verfügbar.
    Kategorie:
    Malen & Zeichnen
     
     
     
    Termin auf Anfrage. Kontaktiere den Anbieter und frage nach deinem Wunschtermin.

    Details

    Das Malmaterial liegt bereit, es muss nichts mitgebracht werden!

    Bei uns wird in erster Linie mit Ei-Tempera oder Chitosan-Tempera und losen Pigmenten gemalt, die Farben werden also selbst angerührt. Wie das geht erfährt man im Kurs. Wir haben auch einen Acrylbinder, in den die Pigmente eingerührt werden können.

    Wer es vorzieht, mit eigenen Farben zu malen oder in anderen Techniken (Öl, Pastell, Aquarell etc.), kann gerne eigene Farben mitbringen.

    Auch die Wahl der Malgründe ist vollkommen frei. Wir bieten individuell bespannte Keilrahmen in verschiedenen Ausführungen an (Vorbestellung!). Eigene Malgründe können mitgebracht werden.

    In Enkenbach besteht die Möglichkeit, zwischendurch einen Kurzkurs in Keilrahmenbau zu machen. Keilrahmenschenkel und Stoffe sind vorhanden.

    mehr: http://www.kunstwerkstatt-olma.de

    Highlights:

    Im Atelier der Künstlerin Veronika Olma lernt man malen mit Pigmenten und verschiedenen Temperas und Bindemitteln.

    Veranstalter:

    kunstwerkstatt olma
    Profil - Kontaktieren

    Bewertung:

    Für diesen Kurs gibt es noch keine Bewertungen

    Anforderungen

    Voraussetzungen:

    "Blutige" Anfänger und Fortgeschrittene lernen voneinander und von der erfahrenen Dozentin Veronika Olma. Es gibt keinerlei Anforderungen.

    Was ist mitzubringen:

    Das Malmaterial liegt bereit, es muss nichts mitgebracht werden! Materialkosten werden nach Aufwand berechnet.

    Ort und Anfahrt

    Anfahrtsbeschreibung

    aus Richtung Süd (südlich Darmstadt) und Ost: Autobahn A6, Mannheim-Saarbrücken, Abfahrt Enkenbach-Asenborn, dann noch zwei Kilometer
    Entfernungen: – Karlsruhe: 123 km – Bensheim: 70 km

    aus Richtung Nord: Autobahn A63, Mainz-Kaiserslautern, Abfahrt Winnweiler/Enkenbach-Alsenborn, dann noch neun km.
    Entfernungen: – Frankfurt: 110 km – Köln: 235 km

    aus Richtung West: Autobahn A6, Saarbrücken-Mannheim, Abfahrt Enkenbach-Alsenborn

    Die kunstwerkstatt liegt mitten im Ort, direkt an der B48, gegenüber der protestantischen Kirche.

    Im Ort auf der B48 bleiben. Nach der Ampel knickt die B48 nach rechts ab. Geradeaus ist die Friedhofstraße. Unser Eingang ist allerdings in der Neukircher Straße.
    Also: An der protestantischen Kirche links abbiegen!

    Enkenbach-Alsenborn ist sehr gut mit der Bahn zu erreichen.
    Die Kunstwerkstatt ist nur 200 m vom Bahnhof Enkenbach entfernt. Bei schlechten Verbindungen holen wir Sie auch gerne am Bahnhof Kaiserslautern oder Hochspeyer ab.

    Ort:

    Friedhofstraße 2
    67677 Enkenbach-Alsenborn, Deutschland

    * Preis inkl. gesetzlicher MwSt., sofern der Kursanbieter nicht von der Kleinunternehmerregelung gemäß § 19 UStG Gebrauch macht.