Nähkurs für einen Rucksack oder Aufbau- Nähkurs

nächster Workshop:
    Terminübersicht
    Anmeldeschluss:
    kein weiterer Termin verfügbar.
    Kategorie:
    Stoffe & Faden
     
     
     
    Termin auf Anfrage. Kontaktiere den Anbieter und frage nach deinem Wunschtermin.

    Details

    Gemeinsam meistern wir den Zuschnitt der unterschiedlichsten Materialien, wählen die perfekten Einstellungen an der Nähmaschine, Zubehör, Werkzeuge und Zutaten aus. Du lernst die Besonderheiten der verschiedenen Materialen und deren Verarbeitung kennen. Der Rucksack wird nicht nur gefüttert sondern es werden noch Taschen und Reissverschlüsse eingenäht. Darüber hinaus gibt es noch vieles mehr was Du in diesem Kurs lernen wirst.

    Alles was Du für dieses Prachtstück benötigst bekommst Du im Atelyeah, sowohl alle Zutaten als auch coole neue Stoffe, wie beschichtete Baumwolle, wattierte Ware mit schmutz- und wasserabweisender Oberfläche und sogar Lederimitat in stylischen Pasteltönen. Schau vorab einfach mal im Atelyeah vorbei.

    Highlights:

    Nähkurs für einen Rucksack

    Wenn Du den Anfängerkurs absolviert hast und Du gerne Deine Nähkenntnisse vertiefen möchtest ist dieser Kurs genau richtig. Da dieser Rucksack unzählige Gestaltungsmöglichkeiten bietet, wirst Du nicht nur viel lernen sondern kannst Deiner Fantasie freien Lauf lassen.

    Und los geht's!!!

    Veranstalter:

    Atelyeah
    Profil - Kontaktieren

    Bewertung:

    Für diesen Kurs gibt es noch keine Bewertungen

    Anforderungen

    Voraussetzungen:

    Erste Erfahrungen im Umgang mit der Nähmaschine.

    Was ist mitzubringen:

    Alles was Du für dieses Prachtstück benötigst bekommst Du im Atelyeah, sowohl alle Zutaten als auch coole neue Stoffe, wie beschichtete Baumwolle, wattierte Ware mit schmutz- und wasserabweisender Oberfläche und sogar Lederimitat in stylischen Pasteltönen. Schau vorab einfach mal im Atelyeah vorbei.

    Ort und Anfahrt

    Ort:

    Lützowstraße 1
    41061 Mönchengladbach, Deutschland

    * Preis inkl. gesetzlicher MwSt., sofern der Kursanbieter nicht von der Kleinunternehmerregelung gemäß § 19 UStG Gebrauch macht.