Kanzashi: Origami aus Seide

nächster Workshop:
    Terminübersicht
    Anmeldeschluss:
    kein weiterer Termin verfügbar.
    Kategorie:
    Stoffe & Faden
     
     
     
    Termin auf Anfrage. Kontaktiere den Anbieter und frage nach deinem Wunschtermin.

    Details

    Kanzashi heißen die mit Nachbildungen der Blumen der Saison geschmückten Haarkämmchen und –Stecker, die in Japan gern zum Kimono getragen werden. Die Stoffblüten werden vom Kanzashi-Künstler aufwendig gefaltet und dann Blütenblatt für Blütenblatt mit Reispaste auf eine Unterlage geklebt. Wenn sie „kanzashi“ googeln, werden Sie im Netz zahlreiche wunderschöne Fotos von dieser 200 Jahre alten Kunst finden.

    Highlights:

    In den Modelabor-Workshops lernen Sie eine leicht nachvollziehbare Methode und nehmen spektakuläre Blüten und viele Ideen für weitere Projekte, wie Broschen, Brautschmuck, Haarspangen und Haarreife (Fascinators), nach Hause mit.

    Veranstalter:

    Modelabor
    Profil - Kontaktieren

    Bewertung:

    Für diesen Kurs gibt es noch keine Bewertungen

    Anforderungen

    Voraussetzungen:


    Sie müssen weder nähen noch Origami falten können.

    Was ist mitzubringen:

    Gute Laune!

    Ort und Anfahrt

    Ort:

    Planetenstr.1
    40223 Düsseldorf, Deutschland

    * Preis inkl. gesetzlicher MwSt., sofern der Kursanbieter nicht von der Kleinunternehmerregelung gemäß § 19 UStG Gebrauch macht.